Über uns

Über uns

Die Kanzlei wurde 1966 von Herrn Schirmer gegründet. Viele Mandanten aus dieser ersten Zeit stammten aus der Jägerschaft, der auch Herr Schirmer angehörte. Der grüne Balken, den Sie heute auf unserem Briefpapier finden, ist als stilisierter Wald zu verstehen und erinnert an diesen ersten Mandantenkreis, den wir zum Teil heute noch betreuen.

Die ersten Kanzleiräume befanden sich in nächster Nähe zum Northeimer Finanzamt in der Graf-Otto-Straße. Nach einigen Jahren Kanzleitätigkeit waren diese Räume jedoch nicht mehr ausreichend, so dass 1971 der Umzug in die Sudetenstraße erfolgte. Hier blieb das Büro unter stetiger Erweiterung bis 2013. Im Herbst 2013 erfolgte der Umzug in das eigens hierzu errichtete Bürogebäude in der Borsigstraße, wo man uns seitdem findet.

Im Jahr 1971 begann Herr Henze seine Ausbildung bei Herrn Schirmer. Herr Henze ist heute unser Bürovorsteher und der Kanzlei seitdem bereits über 40 Jahre treu geblieben.

Der heutige Kopf der Kanzlei, Herr Siegmüller, fing 2003 als Arbeitnehmer bei Herrn Schirmer an und kaufte ihm die Kanzlei 2005 schließlich ab. Anschließend war Herr Schirmer als angestellter Steuerberater weiterhin für die Kanzlei tätig. Herr Schirmer verabschiedete sich 2013 in seinen wohl verdienten Ruhestand. Als Kanzleigründer ist er aber nach wie vor in unserem Namen Schirmer & Siegmüller zu finden.

Frau Nguyen-Sackmann arbeitet seit 2004 in unserem Büro und wurde im Jahr 2010 Partnerin der Kanzlei, die bis einschließlich 2013 die Rechtsform der Partnerschaft hatte. Seit 2014 wird unsere Steuerberatungsgesellschaft in der noch recht jungen Rechtsform der Partnerschaft mit beschränkter Berufshaftung geführt.

Frau Burgunder ist seit 2014 in unserem Hause tätig und wurde in 2016 Partnerin der Kanzlei. Das gemeinsame Anliegen der heutigen Kanzleileitung ist es bodenständig und authentisch zu sein. Daher ist unsere Beratung eher konservativ. Wir vertreten die Auffassung, dass nicht „Steuern sparen um jeden Preis“ das Ziel sein kann, sondern helfen unseren Mandanten Gestaltungen zu wählen, bei denen sie nach Abzug der Steuern möglichst viel übrig haben. Wir lehnen waghalsige steuerliche Gestaltungen ab und versuchen unseren Mandanten ein möglichst hohes Maß an Rechtssicherheit zu bieten. Dabei liegt uns eine möglichst umfassende Betreuung und Beratung unserer Mandanten am Herzen, wobei die individuellen Interessen unserer Mandanten immer an vorderster Stelle stehen.

Wir sind Mitglied

Mitglied in der DANSEF
Mitglied bei DATEV
Mitglied in der Gesundheitsregion Göttingen
Mitglied bei metax
Mitglied bei Fachberater DStV e. V.
Mitglied im Steuerberaterverband Niedersachsen Sachsen-Anhalt e. V.
Mitglied im Steuerberaterverband Hessen e. V.
Mitglied in Wirtschaft und Familie e. V.