Work and Life

WorkAndLife-Programm Schirmer & Siegmüller

Was macht das Arbeiten bei uns angenehm?

Wir machen uns seit Jahren Gedanken, wie wir die Arbeit unserer Mitarbeiter so angenehm wie möglich gestalten, denn wir verbringen viel Zeit miteinander – warum sollte man sich das Zusammenleben da unnötig schwer machen ...

Wir sind als Unternehmen groß genug, dass wir unseren Mitarbeitern viele Annehmlichkeiten bieten können, aber auch klein genug, um die Wünsche und Bedürfnisse der Mitarbeiter zu hören und flexibel darauf zu reagieren. So ist über die Jahre eine immer größere Liste entstanden, die wir immer noch ständig weiter ausbauen.

Die vollständige Liste unseres WorkAndLife-Programms enthält große und kleine Punkte, natürlich sind da auch ein paar Banalitäten dabei – aber für jeden sind andere Dinge wichtig und so ist vermutlich für jeden etwas dabei. Sprechen Sie uns gern an, wenn Sie Fragen dazu haben.

 

  1. Erstes Unternehmen, das den Preis des Landkreises Northeim als familienfreundliches Unternehmen gewonnen hat.
  2. Seit 2014 kostenlose Sommerferien-Kinderbetreuung auf unserem Gelände (erstes Angebot dieser Art in ganz Niedersachsen)
  3. Wir dulden keine cholerischen Mandanten - freundliche Mitarbeiter verdienen freundliche Gesprächspartner
  4. Flexible Arbeitszeiten (morgens, abends und falls gewünscht Samstags)
  5. Arbeitszeitkonten zum Sammeln und unkomplizierten Abfeiern von Überstunden – auch „im Block“
  6. Weihnachten und Sylvester ist frei – ohne Anrechnung auf Urlaubstage oder Überstunden
  7. Jeder hat einen eigenen Schlüssel für den Zugang zum Büro
  8. Vertrauensarbeitszeit – wir wollen keine Stechuhr.
  9. Vollständige Erfassung und ggf. Auszahlung von Überstunden – keine versteckten Gehaltskürzungen!
  10. Faire Vergütungen: Wir zeigen Ihnen Ihren Stundensatz und geben auch ungefragt Gehaltserhöhungen.
  11. Steuerfreies Fahrgeld für Mitarbeiter mit längerem Arbeitsweg
  12. Tankgutscheine 40 Euro mtl. steuerfrei für alle Mitarbeiter
  13. Wir helfen Ihnen, Ihre Arbeitskraft bei uns bestmöglich einzusetzen und daraus ein möglichst gutes Gehalt zu beziehen.
  14. Trotzdem ist bei uns keiner unter Leistungsdruck – entscheiden Sie Ihre Work-Life-Balance selber und passen Sie die Entscheidung an, wenn sich Ihr Bedürfnis ändert.
  15. Überstunden und Urlaub können auch kurzfristig und spontan organisiert werden.
  16. „Stufenlose“ Teilzeitmodelle möglich, zwischen denen natürlich auch gewechselt werden kann.
  17. Elternzeit selbstverständlich auch für Männer und Führungskräfte.
  18. Rückkehr auf den alten Arbeitsplatz nach Elternzeit selbstverständlich
  19. Auch Mitarbeiter in Elternzeit und Rentner werden zu unseren Firmenfeiern eingeladen – schön, wenn man sich mal wiedersieht.
  20. Verschiedene Homeoffice-Modelle (Überwiegend – gelegentlich – im Notfall)
  21. Im Notfall können Kinder mit zur Arbeit gebracht werden.
  22. Mineralwasser, Tee und Kaffee (Cappuccino etc.) kostenlos
  23. Kühl- und Gefrierschränke, Mikrowellen, Herd und Ofen für Ihr Mittagessen
  24. Frühstücks- / Mittags- / Pausenraum ohne Bildschirme und Telefon
  25. Flexible Pausenzeiten (unter Beachtung des Arbeitsschutzgesetzes)
  26. Für Raucher und andere Pausen: Gartenbänke und Tische auf der Wiese hinterm Haus.
  27. Günstige Mitarbeiterdarlehen in Notfällen
  28. Bierzeltgarnituren für unsere Betriebsfeiern – können Sie sich auch gern mal für zu Hause ausleihen.
  29. Betriebliche Gruppenunfallversicherung auch für Privatbereich (sparen Sie zusätzliche Kosten)
  30. Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung
  31. Aufstockung eigener Altersversorgung um unsere ersparten Arbeitgeber-Ausgaben (schon immer 20% statt den ab 1.1.2022 gesetzlich geforderten 15%)
  32. Viele kostenlose Parkplätze auf unserem Gelände
  33. Modernes Bürogebäude mit gutem Klima, hochwertiger Wärmedämmung und automatischer Beschattung
  34. Ausschließlich Tageslichtbüros mit Fenstern zum Öffnen
  35. Fortbildungen werden gerne aktiv unterstützt und finanziert – auch für Zusatzqualifikationen.
  36. Moderne Arbeitsplätze mit mehreren Bildschirmen
  37. Unterstützung der Digitalisierungsprozesse durch eigenen IT-Mitarbeiter
  38. Jährlich ein verbindliches Mitarbeitergespräch über Zufriedenheit, Entwicklungswünsche und Fragen aller Art.
  39. Daneben offene Türen und Ohren der Chefs – sprechen Sie uns an. Wir nehmen uns immer Zeit, auch wenn es stressig ist.
  40. Im Notfall stehen wir den Mitarbeitern auch nach Feierabend und am Wochenende zur Verfügung – alle Mitarbeiter haben die Handynummern der Chefs
  41. Wenn persönliches Fragen doch zu unangenehm ist: Anonymer „Meckerkasten“ für Anregungen aller Art – wird wöchentlich geleert und garantiert beachtet.
  42. Hilfsbereite und fachlich versierte Kollegen lassen niemanden im Regen stehen.
  43. Wickeltisch, Kinderspielzeug und Notfallset Windeln im Haus
  44. Erdgeschoss barrierefrei mit breiten Türen – Toilette kann bei Bedarf kurzfristig rollstuhlgerecht umgerüstet werden.
  45. Weihnachtsfeier, Sommerfest und kleinere Events zwischendurch.
  46. Gründach, Solarstrom, Regenwasser-Versickerung auf dem Gelände – wir bemühen uns, unseren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren.
  47. Gesundheitsmanagement durch Schulungen (Betriebsarzt, Krankenkassen)
  48. Ergonomische Stühle, höhenverstellbare Tische, schwenkbare Monitore
  49. Arbeitsplatzbrille bei Bedarf
  50. I.d.R. 2-Personen-Zimmer, kein Großraumbüro
  51. Bei Bedarf Vermittlung von Ärzten, Handwerken, Pflegefirmen etc. aus unserem Mandantenkreis
  52. Sponsoren der Göttinger-Comedy-Company mit Möglichkeit für Freikarten
  53. Weihnachtspräsente
  54. Individuelle Hilfe in privaten Not- und Konfliktfällen
  55. Stressprävention durch Coaching-Programm
  56. Möglichkeit für „Stillarbeit“ durch Türanhänger und Rufumleitung
  57. Chat- und Bildschirmteilfunktion mit allen Kollegen – Sie sehen auf einen Blick, wer grade online ist und ggf. helfen kann.
  58. Betreuung von Mandanten in Dreier-Teams erleichtert den Austausch untereinander, da fast immer jemand da ist, der den Mandanten auch kennt.
  59. Transparente Übersicht, wer welchen Auftrag bearbeitet, erleichtert Rückfragen der Kollegen
  60. Büro-Yoga (derzeit wegen Corona ausgesetzt)
  61. 2020 und 2021 jeweils ein halbes Monatsgehalt Corona-Hilfe
  62. Altersunabhängige Ausbildungsplätze